Montag, 18. April 2011

Poetenpalaver


Wisst ihr was ein Poetenpalaver ist? Ich bis jetzt auch nicht. Aber wie alles was man nicht kennt, das besucht man auch nicht. Ich habe damit aber zum zweiten Mal schlechte Erfahrungen gemacht. Nicht weil eine Veranstaltung so schlecht war. Nein, weil ich was verpasst habe. Und glaubt mir, so was Schönes sollte man besuchen. Also, wenn bei euch so was läuft, dann nichts wie hin. Aber was ist es nun. Jeder der gern selbst Geschichten, Gedichte, Novellen, Märchen oder sonstiger Texte schreibt, darf daran Teilnehmen. Ein begrenzter Text wird an diesem Abend vorgetragen. Danach wird bewertet, wer es am besten vorgetragen hat. Also ich war noch nicht dabei, werde aber dieses Jahr dort auftauchen und das ganze selbst  live erleben wollen.  Ich habe dies nur kennengelernt, weil ich für eine Mitstreiterin der DippserStattzeitung, ein Videomitschnitt zusammengeschnitten und bei Youtube als Werbung eingestellt habe. Aber ich muss sagen, so was muss man live erleben.Wer also bei uns in der nähe wohnt, sollte sich am  Sonnabend den 4.Juni 2011 um 17 Uhr vormerken. Im Lindenhof Ulberndorf, Alte Strasse 13 findet das 5. Poetenpalaver statt.
Genaues kann man unter www.poetenpalaver .de lesen. 
Aber schaut selber,was man verpasst hat!